Philosophie:
Unser Weg zu gutem Wein

Jeder Mensch genießt Wein auf seine eigene Weise und die Vielfalt der Geschmäcker ist schier grenzenlos. Doch bei einem sind sich alle einig – ob zu besonderen Anlässen oder einfach nur so: Wein ist ein sinnlicher Genuss. Hierauf fußt die Philosophie unseres Betriebes:

Das Weingut Bernd Frieden verbindet die Tradition einer Winzerfamilie an der Mosel mit den modernsten Errungenschaften des Weinbaus und der Kellertechnik. Als Ergebnis erhalten Sie bei uns naturbelassene Produkte von optimaler Qualität und mit unverwechselbarem, individuellem Charakter!

Wein als sinnlicher Genuss unserer Philosophie

Guter Wein ist kein Zufall! Er ist immer nur so gut, wie die Traube aus der er stammt. Deswegen ist es unser erklärtes Ziel, vollreife, gesunde Trauben für außergewöhnliche Weine zu erschaffen. Diese Prämisse bestimmt all unser Tun im Weinberg. Angefangen beim Rebschnitt im Winter, der nachhaltigen Bodenbearbeitung im Frühling, über die sommerlichen Laubarbeiten und der grünen Lese, bis hin zur selektiven Handlese in mehreren Durchgängen.

Nach der Traubenlese im Weinberg folgen die schonende Verarbeitung der Trauben im Kelterhaus sowie der Ausbau der Weine bei uns im Keller. Auch hier zieht sich die Philosophie unseres Betriebes bei der Herstellung unseres Weines durch. Wir nutzen moderne kellertechnische Verfahren in Kombination mit dem traditionellen Wissen unserer Winzerfamilie: So stehen neben Edelstahltanks alte Barriquefässer zur Reifung des Weines. Neben einer modernen und gekühlten Fermentation läuft eine spontane Vergärung zur Herstellung extrakt- und körpereicher Grundweine.

Wein Traube im Weinberg
Versektung von Wein

Die Kombination beider Faktoren macht dabei die Unverwechselbarkeit unserer Produkte aus! Allerdings existiert aus unserem Anspruch kein perfekter Wein. Wir verfeinern mit jedem Jahrgang unseren Prozess und erreichen auf diese Weise die außergewöhnliche Qualität und den unverwechselbaren Charakter, den Sie jedes Jahr aufs Neue genießen können.

Sie sind neugierig auf mehr geworden? Dann werfen Sie doch einfach einmal einen Blick auf unsere Weine und Winzersekte! Oder lernen Sie uns näher kennen und besuchen Sie uns in unserem Gästehaus in Nittel!