Veröffentlicht am

Glühwein Rezept vom Mosel – Winzer

Glühwein Rezept vom Mosel Winzer, Weingut und Gästehaus B. Frieden, Nittel

Was gibt es in der kalten Jahreszeit besseres als sich mit Freunden bei einem guten Glas Glühwein aufzuwärmen und gemütlich die vor- weihnachtliche Atmosphäre zu genießen? Die Antwort ist ganz einfach: Nicht vieles! Besonders wenn das Glühwein Rezept vom Mosel – Winzer des Vertrauens aus unserem Weingut & Gästehaus stammt. Aus diesem Grunde haben wir in den folgenden Zeilen das Lieblings – Glühwein – Rezept unserer Familie zusammengestellt. Denn ein guter Glühwein geht einfacher als man denkt.

Glühwein Rezept vom Mosel Winzer, Weingut und Gästehaus B. Frieden, Nittel

Zutaten für unseren Winzer – Glühwein

Einen guten Glühwein zuzubereiten ist nicht schwer. Alles was man dafür braucht sind die folgenden Zutaten, etwas Zeit und natürlich den richtigen Wein, selbstverständlich vom Weingut Frieden in Nittel! Wir empfehlen als Basiswein für den perfekten Glühwein unseren Elbling trocken. Mit seiner natürlichen Spritzigkeit unterstützt er die weihnachtliche Aromen und sorgt zudem für eine angenehme Frische. Wer seinen Winzer Glühwein allerdings etwas fruchtiger oder einen Tick süßer mag, findet auch in unserem Grauburgunder trocken oder in unserer Kerner Spätlese lieblich den richtigen Grundwein für sein Glühwein-Rezept. Traditionell wird der Glühwein bei uns an der Mosel eher weiß getrunken. Wer aber seinen Glühwein lieber in rot trinkt findet mit unserem Spätburgunder trocken die richtige Begleitung. Eine kleine Auswahl der „richtigen“ Glühwein Grundweine haben wir weiter unten für Sie zusammen gestellt. Selbstverständlich alle versankostenfrei in unserem Online Shop erhältlich.

Neben der Flasche Wein ihres Vertrauens sind noch folgende Zutaten nötig:

  • Eine Orange
  • Zwei Stangen Zimt
  • Zwei Sternanis
  • Drei Nelken
  • Eine Vanilleschote
  • 3 EL Honig
  • Bei Bedarf ein halber Apfel (nur bei weißem Glühwein)
Zutaten Rezept Winzer Glühwein, Mosel Weingut und Gästhaus B. Frieden, Nittel

Zubereitung unseres Winzer – Glühweins

Die Orange halbieren, die eine Hälfte in Scheiben schneiden und in einen Topf geben. Mit einer Reibe die Schale der anderen Hälfte in feinen Stücken in den Topf geben. Danach den Rest dieser Orangenhälfte über dem Topf ausdrücken. Zimt, Sternanis und Nelken ebenfalls dazu geben und mit dem Wein auffüllen. Jetzt den Topf langsam erhitzen. Hierbei ist darauf zu achten, dass der Glühwein niemals anfangen sollte zu kochen! Wenn der Topf am Dampfen ist den Honig zugeben, alles gut umrühren und den Glühwein für mindestens eine Stunde ziehen lassen. Hier können bei Bedarf klein geschnittene Apfelstücke hinzugegeben werden, um zusätzlich eine erfrischende Komponente im Glühwein zu haben.

Zur Überbrückung der Wartezeit empfehlen wir übrigens mindestens ein Glas Frieden Wein pro Person in gemütlicher Atmosphäre zu trinken ;). Vor dem Glühweingenuss mit Freunden den Topf nochmals erhitzen (dabei wieder nicht zum kochen bringen). Schon kann der gemütliche Glühweinabend oder -nachmittag beginnen. Wir wünschen viel Spaß mit unserem Familienrezept und lassen Sie sich den Glühwein schmecken!

Weinempfehlungen zu unserem Winzer – Glühwein – Rezept

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Unsere Weine und Sekte eignen sich perfekt zur Untermalung eines gemütlichen Abends mit Freunden und Verwandten! In unseren Probierpakten haben wir spannende Weinproben zusammengestellt, bei der für jeden Geschmack etwas dabei ist. Oder haben Sie schon eine ganz bestimmte Kreation im Auge? In unserem Online – Shop ist der richtige Wein nur einen Klick entfernt. Selbstverständlich mit versandkostenfreier Lieferung zu Ihnen nach Hause. Viel Spaß beim Entdecken!